INFORMATIONEN ZUM DATENSCHUTZ

Die Verarbeitung Ihrer Daten erfolgt nach Maßgabe der einschlägigen gesetzlichen Regelungen und unter Zugrundelegung größtmöglicher Sicherheit. Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung über das Medium Internet derzeit in weiten Bereichen ungesichert erfolgt. So kann nicht ausgeschlossen werden, dass Unbefugte Kenntnis von übermittelten Daten nehmen und diese eventuell verfälschen.

ERFASSUNG UND VERARBEITUNG VON PERSONENBEZOGENEN DATEN

Zum Zwecke der Datensicherheit werden bei Ihrem Zugriff auf unsere Seiten in unserem Server vorübergehend Daten gespeichert, die möglicherweise eine Identifizierung zulassen. Eine Auswertung erfolgt, mit Ausnahme der Erfassung der Zugriffszahlen für statistische Zwecke, nicht. Beim Besuch unserer Website verzeichnet unser Web-Server daher temporär den Domain-Namen, die IP-Adresse des anfragenden Rechners, den Typ des Webbrowsers sowie das Datum und die Uhrzeit des Abrufs, die Dateianfrage des Client (Dateiname und URL), den HTTP Antwort-Code, die Meldung, ob der Abruf erfolgreich war und die Website, von der aus Sie uns besuchen und die Anzahl der im Rahmen der Verbindung transferierten Bytes. In einigen Fällen speichern wir einige Informationen in Form so genannter "Cookies" auf Ihrem PC. Dies dient der Optimierung unserer Website nach Ihren Präferenzen. Darüber hinausgehende personenbezogene Daten wie (Ihr) Name, (Ihre) Anschrift, Telefonnummer oder E-Mail-Adresse werden nicht erfasst, es sei denn, diese Angaben werden von Ihnen freiwillig gemacht.

Wenn Sie bei uns Informationsmaterial bestellen, benötigen wir von Ihnen als Angaben folgende Daten: Name und Vorname, Firma, Straße mit Hausnummer, Postleitzahl und Ort. Für die Abwicklung Ihrer Bestellung sowie die Zusendung der gewünschten Informationen ist die Verarbeitung der genannten Daten erforderlich.

Bei sonstigen Kontaktanfragen benötigen wir Ihren Namen und Vornamen, sowie eine gültige E-Mailadresse, um Ihre Anfrage bearbeiten und Kontakt mit Ihnen aufnehmen zu können. Die Datenverwendung erfolgt lediglich für diese Zwecke; für die Dauer der Bearbeitung werden die Daten in elektronischer Form gespeichert. Eine Weitergabe an Dritte erfolgt nicht.

Mit Ihrer Bestellung oder Kontaktaufnahme willigen Sie in die beschriebene Verarbeitung Ihrer Daten ein. Diese Einwilligung können Sie jederzeit, mit Wirkung für die Zukunft, schriftlich oder per E-Mail gegenüber der Grundstücksgesellschaft Gateway Gardens GmbH widerrufen.

VERWENDUNG UND WEITERGABE DER OBEN GENANNTEN PERSONENBEZOGENEN DATEN

Wir nutzen Ihre personenbezogenen Daten nur zum Zwecke der technischen Administration der Websites und zur Erfüllung Ihrer Wünsche und Anforderungen. Nur dann, wenn Sie diesen Datenschutzhinweisen explizit zustimmen, nutzen wir diese Daten auch für Zwecke der Vermietung, Vermarktung und des Verkaufs (z.B. für den Versand unseres Newsletters). Wir werden Daten gegenüber staatlichen Stellen nur dann offen legen, wenn dies gesetzlich vorgeschrieben ist. Unsere Mitarbeiter werden von uns zur Wahrung der Vertraulichkeit verpflichtet.

INFORMATIONSFREIHEIT

Sie haben das Recht, über Ihre gespeicherten personenbezogenen Daten auf Antrag unentgeltlich Auskunft zu erhalten. Auf schriftliche Anfrage werden Sie von der Grundstücksgesellschaft Gateway Gardens GmbH darüber informiert, welche Daten wir über Ihre Person (z.B. Name, Adresse) gespeichert haben.

Die Grundstücksgesellschaft Gateway Gardens GmbH übernimmt keine Haftung für eventuelle Datenschutzverletzungen, die sich aus dem Besuch von Internetseiten über Hyperlinks ergeben.