Großes Bild: Zum Verschieben der Ansicht bitte klicken und ziehen.

Kaufen

Wovon hängt geschäftlicher Erfolg ab? Standort, Beziehungen, Verbindungen? Die Vielzahl der Faktoren legt nahe, dass Erfolg nicht planbar ist. Aber man kann etwas tun, um die Chancen zu erhöhen. Genau dieser Gedanke liegt der Konzeption von Gateway Gardens zugrunde. Der Boden ist also bereitet, jetzt müssen Sie nur noch Wurzeln schlagen.

Frankfurts neuer 35ha großer Stadtteil in direkter Nachbarschaft zum internationalen Flughafen bietet viel Raum für die Realisierung Ihrer Vorstellungen. In 20 Arealen können Sie baureife und erschlossene Grundstücke von ca. 1.200 m² bis ca. 28.000 m² erwerben. Eine einmalige Chance an Deutschlands größter Verkehrsdrehscheibe zu investieren.

Mögliche Nutzungsarten:

  • Büro- und Dienstleistungsflächen
  • Hotels, Tagungs- und Konferenzeinrichtungen
  • Gastronomie
  • Einzelhandel
  • Freizeit, Gesundheit
  • Flughafenbezogene Dienstleistungen
  • Bildungs- und Forschungseinrichtungen

Für:

  • Projektentwickler
  • Handelsunternehmen
  • Inländische Unternehmen mit internationalen Kunden
  • Internationale Unternehmen als Brückenkopf


  • Areal Grundstück in m² GFZ Option
  • 3 5.231 m² 6,0 31.386 m² Optionales Hochhaus. Ab Ende 2019 bebaubar (bedingt durch S-Bahn Bau)
  • 4 5.638 m² 6,0 33.828 m² Optionales Hochhaus. Ab Ende 2019 bebaubar (bedingt durch S-Bahn Bau)
  • 5.1a 3.542 m² 4,5 15.939 m² Ab Ende 2019 bebaubar (bedingt durch S-Bahn Bau) ca. 1.164m² Grünfläche
  • 5.1b 1.811 m² 4,5 8.150 m² Ab Ende 2019 bebaubar (bedingt durch S-Bahn Bau) ca. 2.223m² Grünfläche
  • 5.2 9.876 m² 4,5 44.442 m² Ab Ende 2019 bebaubar (bedingt durch S-Bahn Bau) ca. 4.958m² Grünfläche
  • 6 7.811 m² 5,0 39.055 m² Optionales Hochhaus. Ab Ende 2019 bebaubar (bedingt durch S-Bahn Bau)
  • 19.1 2.848 m² 4.0 11.500 m² Voraussichtlich bebaubar ab 2022.
  • 19.2 2.848 m² 4,0 11.500 m² Voraussichtlich bebaubar ab 2022.